Cockpitflug nach Madeira

Einmalig

Vor einiger Zeit bekam ich die einzigartige Möglichkeit, im Cockpit einer Maschine der TUIfly nach Madeira mitzufliegen. Ein Einblick, den man nicht oft bekommt, nicht zuletzt, weil dafür viele sicherheitstechnische Überprüfungen und Formulare notwendig sind. Am Ende hat aber alles geklappt und ich konnte im Februar der Kälte entfliehen und zumindest für knapp 20 Minuten die Wärme auf Madeira genießen. Der Umlauf dauerte nicht lang, sodass wir kurz nach der Landung wieder mit den Startvorbereitungen begonnen haben. Insgesamt ist es wesentlich schwieriger aus einem Cockpit heraus zu fotografieren, als ich mir vorgestellt hatte. Deshalb sind die Fotos nun auch eher dokumentarischer Art. Trotzdem: Viel Spaß!

Menü